[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD-OV Dinslaken-Mitte.

Dr. Michael Heidinger als Spitzenkandidat der SPD gewählt :

Wahlen

Auf der Stadtverbandsdelegiertenkonferenz am 11.12.2008 wurde mit einem überragenden Ergebnis Dr. Michael Heidinger nun auch offiziell als Kandidat der SPD für das Bürgermeisteramt in Dinslaken nominiert.

Michael Heidinger legt auf dieser Konferenz auch die "Dinslakener Perspektiven", das Wahlprogramm der SPD für die Kommunalwahl am 07. Juni 2009 vor. In seiner Rede zeigte Michael Heidinger auf, dass nur die SPD in Dinslaken wirtschaftliche Entwicklung und soziale Gerechtigkeit vernünftig miteinander verbinden kann.

Neben der Wahl des Bürgermeisterkandidaten wurden auf dieser Konferenz auch die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für die Kommunalwahl gewählt. Alle Kandidaten des Ortsvereins Mitte wurden dabei von den anwesenden Delegierten des SPD Stadtverbandes mit deutlichen Mehrheiten gewählt. Daher werden für die SPD nun endgültig folgende Kandidaten antreten:
Wahlkreis 17 (Averbruchschule): Thomas Schulitz, Wahlkreis 18 (Lehrsaal DRK- Gebäude): Bernd Rohde, Wahlkreis 19 (Kindergarten Douvermannstraße): Andreas Brinks, Wahlkreis 20 (City- Hotel): Jörg Buhren- Ortmann, Wahlkreis 21 (EBGS/Goetheschule) Alfred Jauernig, Wahlkreis 22 (Grundschule Gartenstraße): Klaus Prpitsch, Wahlkreis 23 (Eppinghoven): Michele La Torre, Wahlkreis 24 (Hagenschule/Seniorenzentrum): Johannes Niggemeier.

 

- Zum Seitenanfang.